Passion Pferd

Mehr als nur ein Hobby


Mein Weg mit den Pferden - vom Anfang bis heute


2022

Ausbildung zum pferdegestützten Coach bei der AHAA Manufaktur.

2018

Rubis Grundausbildung zum souveränen, gesunden Freizeitpferd ist zum stabilen Fundament unserer gemeinsamen Aktivitäten geworden. Er wird von mir schonend im Gelände und in der Halle geritten und weiter aufgebaut.

Zur Abwechslung gibt's gymnastisches Longieren, Handarbeit, Horse Agility, Naturhorsetrail und Vieles mehr. Ruby hat sich am Boden und im Sattel zu einem motivierten und fröhlichen Verlasspferd gemausert und entwickelt sich zu einem wunderschönen und verspielten Athleten.

2016

Rubis schonende und geduldige Ausbildung unter dem Sattel schreitet voran. Für seine Entwicklung von horizontaler und vertikaler Balance bekommt er soviel Zeit wie er benötigt. Die Ausbildung nach der klassischen Ausbildungsskala wird sechs Jahre lang begleitet unter der fachkundigen Anleitung von Dr. Gerd Heuschmann.

2015

Senior Justy darf im April in seine Altersresidenz in Bremen . Dort geniesst er seine Ruhe auf flachen, gelenkschonenden Weiden zusammen mit einer Handvoll ruhiger, gleichaltriger und freundlicher Artgenossen. Unser neue Gefährte, ein schweizer Warmblutpferd mit Oldenburger Dressurabstammung und dem klangvollen Namen "Vamaris Rubi Rocha" zieht bei uns ein. "Rubi" hat eine traumhafte und pferdegerechte Kindheit und Jugend in liebevollen Züchterhänden verbracht und ist mit seinen 5 Jahren unverbraucht und quasi noch roh. Eine neue, wunderbare und grosse Herausforderung beginnt mit diesem grossherzigen, ganggewaltigen und wunderschönen "Halbwüchsigen".

2011

Der 16-jährige Quarterwallach "Just in Hobby's Time" zieht erst in meinem Herzen und bald darauf in unseren Stall ein. "Justy" kam mit erheblichen gesundheitlichen Problemen wie Kissing Spines, Überlastungssymptomatik der Vorhandstrukturen, PSSM und Shivering zu uns. Es bedurfte eines ausgeklügelten Trainings- und Gesundheitsplanes. Die Arbeit nach der klassischen Ausbildungsskala und die Gymnastik mit Seitengängen erwiesen sich als wirksamstes Mittel, seinen Körper muskulär nach seinen Möglichkeiten positiv zu unterstützen und zu verändern. Durch die Ausbildung der Tragefunktion seiner Rumpf- und Hinterhandmuskulatur konnte Justy unter dem Reiter seine Wirbelsäule zunehmend entlasten und noch einige Jahre schmerz- und beinahe symptomfrei von mir geritten und trainiert werden.

2009

Nach erfolgreichem Abschluss meiner Ausbildungen zur "Diplomierten pferdepsychologischen Verhaltenstherapeutin AzB" und zur "Centered Riding© Instruktorin Level II" beginne ich meine Tätigkeit als Reitlehrern und Pferdetherapeutin im Rahmen von Privatunterricht, Kursen, Seminaren und Vorträgen.

2006

Allmählich entwickelt sich Vayu auch unter dem Sattel zu einem kooperativen, verlässlichen und entspannten Freizeitpartner. Der Fokus liegt ab jetzt auf dem gymnastischen Training.

2004

Nach der Fohlenweide kommt Vayu nach Hause. Der Start seiner Grundausbildung zu einem gesunden und verlässlichen Freizeitpartner beginnt mit der Beziehungsgestaltung durch Bodenarbeit. Vayu präsentierte sich zu dieser Zeit als charakterstarker und intelligenter Halbwüchsiger mit vielen Flausen und eigenen Ideen im Kopf. Die Arbeit mit ihm macht Spass und fordert unser ganzes Wissen und Können. 

2000

Im Jahr 2000 übernahmen wir Henriette, eine schon etwas ältere Freibergerdame, die notfallmässig umplatziert werden musste. "Henny" kam trächtig zu uns und ein paar Monate später erblickte ein quirliges und gesundes kleines Hengstfohlen das Licht der Welt.